Bootcamp (Wien) – Kaspersky Endpoint Security for Business 10


Kaspersky Endpoint Security for Business 10 – Technisches Training bei der ectacom

Kaspersky Endpoint Security for Business 10 Bootcamp bei der ectacom

Das Kaspersky Endpoint Security for Business Bootcamp geht in die nächste Runde.

Kämpfen Sie sich durch die Konfigurationsschlammschlacht des Security Centers. Erklimmen Sie in praktischen Übungen mit realen Konfigurationsbeispielen die Leiter des Roll-Out und werden sie eins mit der Shell-Konsole.

Unsere Trainer traktieren Sie mit den häufigsten vorzufindenden Szenarien für den Support in Unternehmen jeder Größe, so dass Sie am Ende ein fundiertes Wissen und Verständnis in den Bereichen Installation, Konfiguration und Wartung von Kaspersky Endpoint Security for Business mitnehmen können.

Durch die neu gewonnene Kompetenz und Sicherheit verbessern Sie direkt und nachhaltig den Schutz Ihrer Unternehmenswerte.

Jetzt Buchen!

 

Übersicht der Module von Endpoint Security for Business 10

  • Datei-Anti-Virus
  • Mail-Anti-Virus
  • Web-Anti-Virus
  • IM-Anti-Virus
  • Firewall
  • Schutz vor Netzwerkangriffen
  • Aktivitätsmonitor
  • Kontrolle des Programmstarts
  • Gerätekontrolle
  • Web-Kontrolle

Bootcamp – Kaspersky Endpoint Security for Business 10 SP3

Tag 1 – Installation und Einrichtung

  • Allgemeine Produktvorstellung des Business Produkts
  • Installation KES 10 SP3 auf einem Clientcomputer
  • Erklärung der Funktionsweise aller Produktkomponenten
  • Best Practice einrichten des Produkts
  • Best Practice Troubleshooting KES
  • Vorstellen der Lizensierungsmöglichkeiten bei Kaspersky durch den Vertrieb

Tag 2 – Kaspersky Security Center, Roll-Out und Remote Installation auf Endpoints

  • Installation KSC 10
  • Aufzeigen aller Möglichkeiten den Agenten und die Endpoint zu verteilen · Ausrollen der Agenten und KES 10 SP3
  • Überblick über das KSC 10
  • Best Practice einrichten KSC 10
  • Gerätekontrolle
  • Webkontrolle
  • Pogrammkontrolle

Tag 3 – Patch Management, Gerätekontrolle & Mobile Security

  • Kaspersky Security 10 for Windows Server
  • Mobile Endpoint Security
  • Einrichten Patch Management oder Verschlüsselung (nach Wunsch)
  • Best Practice Troubleshooting KSC / Migrationsmöglichkeiten von alten Versionen

Eckdaten

Das Training wird in Wien vom 30. Mai bis zum 01. Juni 2017 stattfinden. Jeweils von 10:00 bis 18:00.

ectacom KES-Bootcamp

Kosten:

1250 pro Teilnehmer.


Stornierungsbedingungen
Anmeldungen zu den ectacom-Seminaren und -Workshops sind verbindlich. Ein Rücktritt vom Vertrag bedarf der Schriftform (E-Mail an trainings@ectacom.com, Kontaktformular unter www.ectacom.com, Brief an ectacom GmbH, Friedrich-Bergius-Str. 12, 85662 Hohenbrunn). Sie können jederzeit einen Vertreter für die Teilnahme benennen. 

  • Bei Stornierung bis zu 21 Kalendertage vor Veranstaltungsbeginn bleibt die Stornierung kostenfrei.
  • Bei einer Stornierung bis zu 7 Kalendertage vor Veranstaltungsbeginn berechnen wir eine Ausfallgebühr in Höhe von 50 Prozent der Veranstaltungsgebühr zzgl. MwSt.
  • Bei Stornierungen ab dem sechsten Tag vor Veranstaltungsbeginn oder bei Nichterscheinen ist der volle Preis zzgl. MwSt. zu entrichten.

Bitte denken Sie bei einer Stornierung unserer Seminare auch daran, dass für die Stornierung Ihrer Unterkunft sowie Ihres gewählten Reisemittels (Bahn, Flug, ÖPNV etc.) eventuell weitere Kosten anfallen, für die ectacom keine Sorge trägt.


Datum & Uhrzeit:
30/05/2017 - 01/06/2017 (iCal)

10:00:00 - 18:00:00

Veranstaltungsort: ectacom GmbH

Am Europlatz 2 | A-1120 | Wien


Buchen

Bookings are closed for this event.