Praktikum bei ectacom - ein Erlebnisbericht

von Milena Spasov

Zuallererst fragen sich wahrscheinlich manche, warum ich mich genau für den Bereich Marketing hier entschieden habe. Als ich mich informiert habe, welche Praktika man machen kann, da wollte ich etwas Kreatives machen.

Die meisten meiner Mitschüler waren entweder im sozialen oder technischen Bereich tätig. Beides hat mich überhaupt nicht angesprochen. Nach einiger Zeit kam ich auf den Bereich Marketing. Dieser hat sich sehr mit meinen Interessen gedeckt.

Als wir im Februar von der Schule aus ein Praktikum machen sollten, wollte ich meine erste Berufserfahrung im Marketing machen. Also war ich im Februar eine Woche in der Marketingabteilung von ectacom - und es hat mir sehr viel Spaß gemacht. Zum einen war es eine sehr gute Abwechslung zu meinem Schulalltag. Zum anderen durfte ich wirklich tolle Sachen machen. Beispielsweise durfte ich mit Sandra Thiersch, Director Marketing, eine PR erstellen oder auch in den sozialen Medien aktiv sein. Ich durfte anstehende Events und Webinare auf der Website posten. Am Interessantesten fand ich jedoch die Websitegestaltung. Dabei habe ich Inhalte für die Newsletter erstellt sowie einige Beiträge geschrieben und gepostet. Ich schreibe sehr gerne, deshalb war ich sehr froh, wenn ich Aufgaben bekam, bei denen ich Texte gestalten und erstellen konnte. Ich schreibe auch in meiner Freizeit viel, zwar keine Newsletter und PRs, aber ausgedachte Geschichten, Tagebücher und einfach alltägliche Gedanken, die ich so habe. Auf einigen Meetings war ich auch dabei und diese fand ich auch sehr interessant.

Meine Aufgaben haben mir so gut gefallen, dass ich in den Osterferien nochmal für einige Tage hier war und auch wieder gearbeitet habe. Als ich eine Woche vor den Sommerferien noch ein freiwilliges Praktikum machen durfte, habe ich diese Chance sofort genutzt, um wieder hierher zu kommen. Nun bin ich schon das dritte Mal in der Firma im Marketingbereich und es gefällt mir mit jedem Mal besser und besser. Die Aufgaben sind alle sehr kreativ und spannend. Die Kollegen sind sehr freundlich und hilfsbereit. Sandra ist eine großartige Praktikumsleiterin, die mich nicht Kaffee holen ließ und diese 0815-Praktikantenjobs machen ließ. Ich durfte am Berufsleben teilnehmen und sehr coole Aufgaben machen, die mir etwas gebracht haben. Dafür bin ich sehr dankbar, denn leider ist das nicht selbstverständlich. Wenn ich meine Aufgaben mit denen von Freunden vergleiche, dann merke ich, dass ich wirklich Glück hatte mit meinem Praktikum.

ectacom HQ München

ectacom GmbH
+49 8102 8952-0
Friedrich-Bergius-Str. 12
D-85662 Hohenbrunn

ectacom Wien

ectacom GmbH
Am Europlatz 2
A-1120 Wien

ectacom Linz

ectacom GmbH
Ennser Straße 83
A-4407 Steyr-Dietach

ectacom Poland

ectacom Polska sp.z.o.o:
+48 501 295 580
ul. Dominikańska 21 B
02-738 Warszawa