Kaspersky OTP nur noch für begrenzte Zeit verfügbar

Kaspersky bietet im Bereich Security-Awareness branchenführende Lösungen an. Dabei wird neben der Automated Security Awareness Plattform (ASAP) auch die Kaspersky Online Training Plattform (OTP) angeboten. OTP basiert auf der Lösung eines Drittanbieters, diese Kooperation wurde nun aufgekündigt.

Für OTP-Projekte bedeutet dies:

  1. Neue SMB Projekte (< 1.000 User) werden ab sofort nur noch mit ASAP bedient. Bei OTP-Renewals unter 1.000 Usern wird alternativ zum Renewal eine neue ASAP Lizenz angeboten.
  2. Für neue Enterprise Projekte (ab 1.000 User) wird ASAP zum Test angeboten. Außerdem werden Feature-Requests von Partnern und Endkunden in die Roadmap eingearbeitet. Somit hat die User-Community aktiven Einfluss auf die künftige Entwicklung der ASAP.
  3. Für alle noch anstehenden OTP-Renewals 2019 gilt:
    • Wenn das Renewal vor dem 23.04. abläuft, muss die Bestellung bis spätestens 17.04. bei Kaspersky sein. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Bestellungen vor diesem Datum vollständig an ectacom übermitteln!
    • Renewals die nach dem 23.04. ablaufen oder nach dem 17.04. bestellt werden, können nicht mehr angenommen werden. In diesem Fall wird Kaspersky Awareness-Projekte ausschließlich mit ASAP bedienen.

Sie haben Fragen? Dann können Sie sich jederzeit gerne per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an unser Sales-Team wenden.

ectacom HQ München

ectacom GmbH
+49 8102 8952-0
Friedrich-Bergius-Str. 12
D-85662 Hohenbrunn

ectacom Wien

ectacom GmbH
Am Europlatz 2
A-1120 Wien

ectacom Linz

ectacom GmbH
Ennser Straße 83
A-4407 Steyr-Dietach

ectacom Poland

ectacom Polska sp.z.o.o:
+48 501 295 580
ul. Dominikańska 21 B
02-738 Warszawa